Öffentlicher Nahverkehr ohne ökologischen Fußabdruck

EMOSS ermöglicht öffentlichen Nahverkehr emissionsfrei und lärmarm. EMOSS e-Busse sind deshalb nicht nur umweltfreundlich, sondern durch ihre Technologie vibrationsfrei und daher komfortabel. Diese neue Generation von vollelektrischen Bussen ist in verschiedensten Größen für öffentliche und gewerbliche Personentransporte erhältlich.

Öffentlicher Verkehr ist in bevölkerungsarmen Landstrichen genauso wie sonstige spezielle Routen für kleine Personengruppen besonders schwer zu bewerkstelligen. Trotzdem glauben wir, dass Null-Emissions-Transporte für jeden zugänglich sein sollten. Somit haben wir unsere Antriebskonzepte aus der Perspektive der Fahrgäste entwickelt. Sie sind extrem leise und komfortabel. Zudem sind EMOSS e-Busse rollstuhltauglich.

EMOSS bietet vollelektrische Stadtbusse mit einer Kapazität für bis zu 16 Personen. Komfortabel und  großzügig. Der Fahrgast erfährt jeden erwartbaren Komfort, welchen öffentlicher Nahverkehr zu bieten hat. Niederflurtechnik mit großzügigen Türsystemen machen EMOSS e-Busse rollstuhltauglich. Sowohl Fahrer als auch Fahrgäste reisen aufgrund fehlender Vibration und Lärm komfortabler als im vergleichbaren Dieselbus.

elektrische bus/electric bus

VOLLELEKTRISCHER BUS

EMOSS e-bus
  • Kleinbus

    • Basisfahrzeug: Fiat Ducato
    • Motor: 158 kW / 2.500 Nm
    • Reichweite: bis zu 200 Kilometer
    • Ladezeit: 2 bis 3.5 Stunden
    • Sitzplätze: bis zu 16
    • Der vollelektrische Kleinbus in Niederflurbauweise ist rollstuhltauglich, vielfältig konfigurierbar und bietet Fahrer und Fahrgästen höchsten Komfort.

IHR NUTZEN

Lärm

Der vollelektrische Kleinbus ist extrem leise, besonders auf Langsamfahrstrecken.

Emissionen

Null Emissionen - Der vollelektrische Kleinbus hinterlässt nichts als saubere Luft.

Kosten

Die Betriebskosten sind erheblich niedriger als bei einem vergleichbaren Dieselbus.

REFERENZEN

    Sorry, no posts matched your criteria.